Mitgliederbereich

Aktuell

GKS Update 03/16

Neue Energieverordnung
Von:  GebäudeKlima Schweiz
| 13.09.2016

15. November 2016 | 14.00-17.00 Uhr | FHNW Brugg Windisch

Seit 1. August 2016 ist die neue Energieverordnung EnV 2016 in Kraft. Sie ersetzt die bisherige EnV vom 7. Dezember 1981. Die neue EnV bringt massgebende Änderungen insbesondere für das Inverkehrbringen von Wasserbereitern, Warmwasser- und Wärmespeichern. Die EU–Verordnungen wurden mit einigen Abweichungen und Änderungen übernommen. Ebenso wurden die Anforderungen an die Energieeffizienz angepasst. Anlässlich des Updates werden die EnV, die EU-Verordnungen, die Messmethoden sowie Praxisbeispiele erläutert.

Ziel
Die Veranstaltung soll Klarheit bei der Umsetzung der neuen EnV und beim Inverkehrbringen von Geräten schaffen. Die Interpretation der EU-Verordnungen und die der Messmethoden sollen Sicherheit bei der Anwendung bringen. Anhand von Praxisbespielen werden die Abläufe transparent gemacht.

Zielpublikum
Interessierte Fachleute aus der Gebäudetechnikbranche: Hersteller, Lieferanten, Planer, Behörden.

Die Anmeldung steht als PDF zum Download bereit.

Zurück
 
 
 
scatlife.com amateurfetishist.com tryfist.net